Übernachtung
Übernachtung
21 Okt 2020
22 Okt 2020
1
0
1
Buchen

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Die 14. Eistockmeisterschaft im Holiday Inn Berlin Airport- Das Net-working-Event in Schönefeld

Die Zeit vom 18.02.-21.02.2019 steht im Holiday Inn Berlin Airport Conference Centre ganz im Zeichen des Networkings. Denn dann findet zum bereits 14. Mal das beliebte Businessevent „Eisstockmeisterschaft“ statt. Grundgedanke der Veranstaltung ist, einen außergewöhnlichen Rahmen für ein Get together zwischen Unternehmen des Schönefelder Umlands zu schaffen, um somit in lockerer und entspannter Atmosphäre Kontakte zu knüpfen.

Eisstockschießen erfordert Fingerspitzengefühl und ein gutes Auge, insbesondere im Teamspiel mit Kollegen und Partnern kommt schnell Wettkampfstimmung auf. Dies fördert ein schnelles Kennenlernen und baut den persönlichen Draht zu einander auf. Aufgerufen zur Eisstockmeisterschaft sind also nicht nur Liebhaber des Eisstocksportes, sondern Firmenteams und Unternehmer, die Lust haben ihr Netzwerk in sportlicher und ausgelassener Stimmung auszubauen.

Wer sich für die Eisstockmeisterschaft anmelden möchte, hat noch die Möglichkeit bis 15.02.2018. Entweder direkt im Holiday Inn Berlin Airport oder telefonisch unter 030-63 401 530. Ein Team besteht aus 5 Spielern (4 Spielern und 1 Ersatzspieler). Auch Einzelspieler können sich anmelden, diese werden dann in Netzwerkteams á 5 Personen zusammengeführt.

Bei einem fulminanten Finale am 21.02.2019 wird der Eisstockmeister 2019 ausgemacht und dieser dann mit allen Teilnehmern, Geschäftspartnern und Gästen bei der After Show Party im Hotel gefeiert. Wer also seine Geschäftskontakte mit der Schönefelder Nachbarschaft auf- oder ausbauen möchte, ist hier mit Sicherheit richtig aufgehoben.

Das Holiday Inn Berlin Airport – Conference Centre ist bekannt für seine Eisstockbahn. Das besondere bei dieser Bahn ist, dass sie Dank eines Spezialasphaltes das ganze Jahr, also sowohl im Winter als auch im Sommer, bespielbar ist. Diese außergewöhnliche Sportart hat der österreichische Hoteldirektor Thomas Tarnok aus seiner Heimat Österreich mitgebracht. Das Eisstockschießen hat sich seither als eine beliebte Aktivität für private Feiern als auch Teamevents etabliert, denn nichts schürt den Teamgeist mehr, als hitzige Turniere mit den Kollegen.

Besonders authentisch wird das Vergnügen bei kalten Temperaturen, mit heißem Glühwein und in der Riesenpfanne zubereitetem Kaiserschmarr’n.

Auch an den Meisterschaftstagen ist mit Glühwein und Delikatessen vom Grill für das leibliche Wohl der Turnierteilnehmer gesorgt. Selbstverständlich sind darüber hinaus ganzjährig individuelle Events mit den verschiedensten Veranstaltung- und Gastronomiepaketen für Firmen- und Privatveranstaltungen buchbar.

Für wen das Thema Eisstockschießen noch Neuland ist, der kann den Trainingstagen am 16. und 17.02.2019 die Bahn frei nutzen und üben. Vielleicht kann man hier dann auch schon bereits die Eisstockmeister trainieren sehen, denn früh übt sich, wer ein Eisstockmeister werden will. „Glatteis-Schuss!

Infos zur Eisstockmeisterschaft sowie auch das Anmeldeformular finden Sie unter  https://www.holidayinn-berlin.de/veranstaltungen/eisstockschiessen/eisstockmeisterschaft/

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck